[NSC Woche 4] Snippetoptimierung – Mehr Klicks für die Coins

Im zweiten Status Bericht habe ich beschrieben welchen Content ich erstellt und worauf ich dabei geachtet habe. Diesen dritten Bericht widme ich der Darstellung in den Google-Suchergebnissen – genauer: Dem Snippet meiner Nischenseite http://www.bitcoins-kaufen.org/ in den SERPs.

[NSC Woche 2 & 3] Content: „Wie kauft man Bitcoins?“ & „Welches Konto nutzt man dafür?“

Im ersten Status Bericht bin ich auf meine Nische Bitcoins kaufen eingegangen und habe sowohl das Finden derselben als auch den Status Quo der Webseite beschrieben. Der zweite Bericht zu meiner Nischenseite http://www.bitcoins-kaufen.org/ steht ganz im Zeichen des Contents – ergänzt um ein paar Infos zur Struktur der Webseite. Ich setze dabei auf einzelne, handgesetzte Webseiten, die einen starken Onepager/Landing Page Charakter haben.

Rich Snippets – Testprojekt zur Manipulation [Campixx’14]

Rich Snippets sind eine fantastische Möglichkeit, die Ergebnisdarstellung in den SERPs aufzuwerten und sich von den Konkurrenten abzuheben. Gefühlt setzen jedoch nur wenige Webseiten diese Möglichkeit ein. (Falls jemand Studien dazu kennt: Bitte in die Kommentare!) Ich habe mich bisher nur rudimentär mit den vorhandenen Einsatzmöglichkeiten befasst, weil ich selbst keine passende Inhalte bzw. Webseiten für die meisten Rich Snippet Typen besitze. Aber benötigt man überhaupt „passende“ Inhalte, oder bekommt man Sternchen, Bilder und Co. auch, wenn inhaltlich abweichender Content ausgezeichnet wird?

SEO Experiment: Einfluss der OnPage-Optimierung

In Allgemeinen ist man sich unter den SEOs ziemlich einig, dass der Einfluss der OffPage-Optimierung den der OnPage-Optimierung bei weitem übertrifft. Das steht für mich auch außer Frage, denn mit ausreichend (vielen und guten) Backlinks kriegt man quasi alles gerankt. Totzdem sollte man die OnPage-Optimierung nicht vernachlässigen, denn das ist zum einen immer noch das erste, was der Crawler sieht und zum anderen die Grundlage für die Bewertung einer Webseite. In diesem Beitrag möchte ich die Ergebnisse einer kleinen Testreihe von mir vorstellen, bei der ich gezielt die OnPage-Faktoren einiger Seiten optimiert haben.

Canonical Tag oder 301 Redirect?

Nach meinem Artikel Mehrere Ankertexte durch Canonical Tag erschien gestern auf SEOMoz.org ein Beitrag zum Canonical Tag und dem 301 Redirect, der den Einsatz dieser Techniken kritisch betrachtet und Vorschläge für DO’s and DONT’s gibt. Beide Techniken werden eingesetzt, um Duplicate Content Issues zu vermeiden und den Pagerank-Flow zu konsolidieren. Das wird dadurch möglich, dass die Suchmaschinen den Linkjuice und den Ankertext auf die „richtigen“ Seiten übertragen und diese dort gebündelt werden.

Read More » Kommentare deaktiviert für Canonical Tag oder 301 Redirect?

Mehrere Ankertexte durch Canonical Tag

Bei einem kürzlich erschienenen Beitrag von seomoz.org wurde die Wirkung des Canonical Tags hinsichtlich seiner Fähigkeit, Ankertext zu vererben, untersucht. Bei dem Versuch wurde speziell getestet, ob es möglich ist von einer Webseite aus eine andere mehrfach zu verlinken und auch mehrfach Ankertext zu vererben. Bisher geht man davon aus, dass lediglich der Ankertext der ersten Verlinkung einer Webseite weitergeben wird. Das Ergebnis des Tests war positiv, die kanonikalisierte Version der Seite bekam den Ankertext mehrerer Links auf der gleichen Seite vererbt.

Read More » Kommentare deaktiviert für Mehrere Ankertexte durch Canonical Tag

 

Über MySEOSolution

MySEOSolution stellt Informationen und News zur Suchmaschinenoptimierung zur Verfügung und bietet SEO Tools für diverse SEO relevante Tasks (Texterstellung, Linkbuilding, etc.) an.

Experimente