Kostenlose Homepages (Freepages)


Kostenlose Homepages entsprechen in ihren Eigenschaften im Wesentlichen den Freeblogs. Nach der Registrierung bei einem entsprechenden Anbieter bekommt man Zugriff auf das Verwaltungssystem der eigenen, kostenlosen Homepage. Diese liegt in der Regel auf einer Subdomain oder in einem Subfolder der Domain des Freepage Anbieters. Man besitzt die volle Kontrolle über die Inhalte der Seite und kann in der Regel beliebig viele Unterseiten erstellen.

Für jede Unterseite benötigt man die Informationen

  • Titel
  • Inhalt der Seite

Linkqualität von Freepages

Die Bewertung der Linkqualität entspricht der von Freeblogs.

Gesamtbewertung: hoch

Manueller Aufwand bei der Verwendung von Freepages

Die zu veröffentlichenden Einträge müssen zunächst verfasst werden, so dass sich ein hoher Aufwand bei der Erstellung des Contents ergibt. Zum Erstellen der Backlinks muss zunächst einmalig ein Account angelegt und verifiziert werden. Viele Freepage Anbieter arbeiten mit sogenannten Homepage Baukästen, deren Bedienung zum Teil einige Einarbeitungszeit erfordert. Neue Inhalte werden ohne Kontrolle sofort veröffentlicht.

Gesamtbewertung: hoch

Automatisierbarkeit von Freepages als Linkbuilding Maßnahme

Es lassen sich kaum Gemeinsamkeiten bei den verwendeten Systemen der Freepage Anbieter feststellen.

Gesamtbewertung: gering

«« Kostenlose Blogs (Freeblogs)

Kostenloser Webspace (Freespace) »»


Be social - Share what you like :)

Über MySEOSolution

MySEOSolution stellt Informationen und News zur Suchmaschinenoptimierung zur Verfügung und bietet SEO Tools für diverse SEO relevante Tasks (Texterstellung, Linkbuilding, etc.) an.

Experimente