Multimediale Inhalte


Suchmaschinen haben generell Probleme bei dem Verständnis von multimedialen Inhalten wie Videos, Bildern oder Musikdateien. Sie sind hier zum einen auf den umschließenden Text angewiesen und zum anderen auf die Benutzung des alt Attributes. Dieses Attribut beschreibt den darzustellenden Inhalt und wird zum Beispiel von Screenreadern benötigt.

Weiterhin trägt der Dateiname des Bildes zur Informationsgewinnung bei. Die Optimierung dieser Faktoren beeinflusst auf jeden Fall die Positionierung einer Grafik in der Google Bildersuche und trägt laut Mario Fischer (Website Boosting 2.0, S. 325) außerdem auch zu einem besserem Ranking derjenigen Seite bei, die dieses Bild anzeigt (sofern es thematisch passt).

Weitere Informationen zum Thema Bilder SEO findet man im tagSeoBlog von Martin Missfeld.

«« HTML Markup

OffPage Optimierung »»


Be social - Share what you like :)

Über MySEOSolution

MySEOSolution stellt Informationen und News zur Suchmaschinenoptimierung zur Verfügung und bietet SEO Tools für diverse SEO relevante Tasks (Texterstellung, Linkbuilding, etc.) an.

Experimente