SEO Experiment: Einfluss der OnPage-Optimierung

In Allgemeinen ist man sich unter den SEOs ziemlich einig, dass der Einfluss der OffPage-Optimierung den der OnPage-Optimierung bei weitem übertrifft. Das steht für mich auch außer Frage, denn mit ausreichend (vielen und guten) Backlinks kriegt man quasi alles gerankt. Totzdem sollte man die OnPage-Optimierung nicht vernachlässigen, denn das ist zum einen immer noch das erste, was der Crawler sieht und zum anderen die Grundlage für die Bewertung einer Webseite. In diesem Beitrag möchte ich die Ergebnisse einer kleinen Testreihe von mir vorstellen, bei der ich gezielt die OnPage-Faktoren einiger Seiten optimiert haben.

Eyetracking: Analyse des Nutzungsverhaltens

Wie hinlänglich bekannt sein dürfte, ist die Suchmaschinenoptimierung nicht der Weisheit letzter Schluss beim Online Marketing. Was letztendlich zählt sind nicht die reinen Besucherzahlen sondern die Aktionen, die die Besucher auf der Webseite durchführen. Man strebt generell nach der höchstmöglichen Konversionsrate (das Verhältnis von Besuchern, die zu tatsächlichen Kunden werden). Dabei spielen Design und Usability eine maßgebliche Rolle. Leider lässt sich nur bedingt (z.B. anhand der Logfiles und der Reihenfolge der besuchten Seiten) nachvollziehen, was ein User warum angeklickt hat.

 

Über MySEOSolution

MySEOSolution stellt Informationen und News zur Suchmaschinenoptimierung zur Verfügung und bietet SEO Tools für diverse SEO relevante Tasks (Texterstellung, Linkbuilding, etc.) an.

Experimente