SEOQuake Parameter – Meine Top 10


Top 10 SEO Quake Parameter

SEOQuake ist ein sehr nützliches Plugin zur Ermittlung von SEO-relevanten Faktoren bei der Analyse von Webseiten. Das schöne daran ist, dass die SEOQuake Toolbar direkt im Browser integriert ist und kein weiteres, externes Programm benötigt wird. Neben einigen netten Features (z.B. der Kennzeichnung von nofollow-Links) ist es auch möglich, eigene Parameter zu definieren, die bei Bedarf abgefragt werden können. In diesem Artikel zeige ich meine persönliche Top 10 (bequem zum Copy und Pasten).

Top Ten SEOQuake Parameter

Zum Kickstart gibt’s hier noch eine bebilderte Step-by-Step-Anleitung für die Integration eigener SEOQuake Parameter.

1. SEOKicks – Domain-Popularität der aktuellen Domain

[NAME]=SEOkicks Dompop
[TITLE]=LRD (D)
[URL_R]=http://www.seokicks.de/backlinks/{topdomain}
[REGEXP]=Domainpop:\s*<td[^>]*?>(.*?)</td>

2. SEOKicks – Domain-Popularität der aktuellen Page

[NAME]=SEOkicks Dompop (Page)
[TITLE]=LRD (P)
[URL_R]=http://www.seokicks.de/backlinks/{domain}{path}
[REGEXP]=Domainpop:\s*<td[^>]*?>(.*?)</td>

3. Sistrix – Sichtbarkeitsindex*

[NAME]=Sistrix SI
[TITLE]=S
[URL_R]=http://www.sichtbarkeitsindex.de/{topdomain}
[URL_S]=http://www.sichtbarkeitsindex.de/{topdomain}
[REGEXP]=<h3>(.*)</h3>

*via http://www.sichtbarkeitsindex.de/ – nicht via API

4. Majestic SEO – Domain-Popularität der aktuellen Domain (Fresh Index)

[NAME]=Majestic (FI) Domain
[TITLE]=LRD (D)
[URL_R]=http://www.majesticseo.com/reports/site-explorer/summary/{topdomain}
[REGEXP]=Referring<br[^>]*>Domains\s*</p>\s*<p[^>]*>\s*?<b[^>]*>(.*?)</b>

5. Majestic SEO – Domain-Popularität der aktuellen Page (Fresh Index)

[NAME]=Majestic (FI) Page
[TITLE]=LRD (P)
[URL_R]=https://www.majesticseo.com/reports/site-explorer?folder=&q={domain}{path}
[REGEXP]=Referring<br[^>]*>Domains\s*</p>\s*<p[^>]*>\s*?<b[^>]*>(.*?)</b>

6. Blekko – Linking Root Domains

[NAME]=Blekko links
[TITLE]=LRD (D)
[URL_R]=http://blekko.com/ws/{clean_domain}+/domainlinks
[URL_S]=http://blekko.com/ws/{clean_domain}+/domainlinks
[REGEXP]=Inbound links: .*from (.*) domains:

Blekko ist seit August 2012 kostenpflichtig, deshalb funktioniert die Abfrage nicht mehr.

7. SEOMoz – MozRank der aktuellen Page*

[NAME]=MozRank (Page)
[TITLE]=MR (P)
[URL_R]=http://username:key@lsapi.seomoz.com/linkscape/url-metrics/{domain}{path}
[REGEXP]="umrp":"?([.0-9]{1,4}).*?"?[,}]

8. SEOMoz – MozRank der aktuellen Subdomain*

[NAME]=MozRank (Subdomain)
[TITLE]=MR (SD)
[URL_R]=http://username:key@lsapi.seomoz.com/linkscape/url-metrics/{domain}
[REGEXP]="fmrp":"?([.0-9]{1,4}).*?"?[,}]

9. SEOMoz – Authority der aktuellen Page*

[NAME]=Authority (Page)
[TITLE]=A (P)
[URL_R]=http://username:key@lsapi.seomoz.com/linkscape/url-metrics/{domain}{path}
[REGEXP]="upa":"?([.0-9]{1,4}).*?"?[,}]

10. SEOMoz – Authority der aktuellen Domain*

[NAME]=Authority (Domain)
[TITLE]=A (D)
[URL_R]=http://username:key@lsapi.seomoz.com/linkscape/url-metrics/{domain}
[REGEXP]="pda":"?([.0-9]{1,4}).*?"?[,}]

* username:key entsprechend durch euren Username und Secret Key ersetzen (mehr dazu hier)

Zusammenfassung – Meine Top 10 SEOQuake Parameter

Aus aktuellem Anlass muss ich meine bisherigen Einstellungen gerade auf meinen neuen Arbeitslaptop übertragen. Leider gibt es bei SEOQuake keine Möglichkeit (mehr), die Einstellungen der Parameter zu exportieren. Das war der eigentliche Anlass für diesen Beitrag (… aber Top 10 Listen klingen einfach besser :D…), denn damit habe ich jetzt eine dauerhaft verfügbare Ressource, auf die ich bei dem nächsten Mal zurückgreifen kann (Pro-Tipp: Bookmarken! ;))

Am häufigsten verwende ich die Sistrix Sichtbarkeit, die SEOKicks Daten für URL und Domain sowie die entsprechenden Majestics Daten. Blekko ist bei deutschen Seiten nicht wirklich zuverlässig und bei den SEOMoz-Werten fehlt mir noch ein bisschen das Gefühl.

Weitere Informationen zu SEOQuake Parametern

Du bist dran, spread the word :) Und Feedback wär’ nice – habe geplant demnächst noch einen Artikel zu weiteren FireFox Plugins und Scriptlets für die tägliche, praktische SEO-Analyse-Arbeit geplant.

Hirnhamster

hat einen Bachelor in Angewandter Informatik und bloggt auf MySEOSolution regelmäßig zu Updates im Bereich der Suchmaschinenoptimierung. Außerdem freut er sich über Kontakte auf Google+ :)

More Posts - Website - Twitter - Facebook - Google Plus

Be social - Share what you like :)

Kommentare (29)

  1. 1 Christoph
    16. Februar 2012 um 09:17   

    danke, bis auf SEOMoz hab ich die selben Einstellungen – nutzt du eigentlich noch einen gesonderten Backlinkchecker, also sprich eine kurze Ausgabe der Anzahl von C-Klasse Backlinks?

  2. 2 Fabian
    16. Februar 2012 um 10:33   

    Danke für Liste mit den wichtigsten Seoquake Parametern. Ich suche schon lange nach einer solchen Auflistung im Web, bin aber bisher nie fündig geworden.

  3. 3 Hirnhamster
    16. Februar 2012 um 13:26   

    Nope, zur Zeit nur die obigen Tools. Für tiefere Analysen nutze ich dann eher Sistrix. Ist halt wirklich nur um erstmal auf einen Blick einen Überblick zu bekommen.

  4. 4 Gerald
    16. Februar 2012 um 13:45   

    Ich finds klasse, da ich nun einen Anhaltspunkt habe. Wusste vorher nicht so recht wie ich das Tool gescheit nutzen kann. Vielen Dank.

  5. 5 Andreas
    18. Februar 2012 um 10:10   

    Danke für die schöne Liste Pascal, ich arbeite auch gerne mit SEOQuake für die schnelle Analyse, denn so kann man einfach direkt in den SERPs sich einen guten Überblick zu verschaffen.

  6. 6 Maxim
    19. Februar 2012 um 12:59   

    Hallo, seid Ihre alle Premium Kunden bei Majestic? Irgendwie geht da immer nach paar Abfragen nichts mehr aber bin ja auch nur als kostenloser User registriert. Aber trotzdem

  7. 7 Hirnhamster
    19. Februar 2012 um 13:29   

    Hab zwei free-Accounts und switche bei Bedarf. Allerdings benutze ich auch nich die “On-Pageload” Einstellung sondern rufe immer nur bei Bedarf ab.

  8. 8 Aktiv Werbung GmbH
    19. Februar 2012 um 17:56   

    Ich finds klasse, da ich nun einen Anhaltspunkt habe. Wusste vorher nicht so recht wie ich das Tool gescheit nutzen kann. Vielen Dank.

  9. 9 Leif
    21. Februar 2012 um 14:37   

    huhu, ahrefs gefällt dir net so?

    https://ahrefs.com/labs/toolbar_integration.php

  10. 10 Hirnhamster
    21. Februar 2012 um 21:47   

    Hab ich mir noch nicht angeschaut. Ist aber glaub bei Julian im Beitrag beschrieben.

  11. 11 sen_seo
    28. Februar 2012 um 14:25   

    Moin,

    hier könnt ihr auch noch ein feines SEO Plugin erhalten, womit ihr mit einem Klick die Backlinkwerte von verschiedenen Anbietern ansteuern könnt.

    http://www.linkbutler.de/seo-plugin

  12. 12 Kartenlegen
    05. März 2012 um 14:47   

    Sehr coole Liste. Danke dir. Muss mir diese Toolbar mal genauer anschauen :-)

  13. 13 Steffan
    07. März 2012 um 22:04   

    Danke :-)

  14. 14 Thomas
    09. März 2012 um 10:02   

    Super Anleitung, habe ich sofort umgesetzt! Werde es mal einige Zeit testen und mein Feedback dazu geben!

  15. 15 Stephan
    09. März 2012 um 17:21   

    Mal eine Frage: Wie sicher ist die Verwendung von SEOquake? Dass da der Zugriff auf alle Daten, einschließlich gelesener E-Mails, verlangt wird, verunsichert mich da ein wenig. Ansonsten würde ich es gerne mal ausprobieren.

  16. 16 Boxbude Frank
    11. März 2012 um 07:55   

    Hmm, ich versuche das auch mal umzusetzen, auch wenns schwer ist erstmal alles zu verstehen, aber geht nicht gibts nicht, also packen was an

  17. 17 Silver
    12. März 2012 um 10:03   

    Danke für die Liste, werde ich heute gleich mal ausprobieren :)

  18. 18 Hirnhamster
    12. März 2012 um 10:17   

    SEOQuake verlangt gar keinen Zugriff, das ist ne Toolbar für deinen Browser…

  19. 19 Michael
    12. März 2012 um 13:18   

    OMG das Plugin kannte ich noch nicht. Danke für diesen wertvollen Tipp!

  20. 20 Adrian
    16. März 2012 um 15:51   

    Danke für diese Liste, ich habe danach gesucht und du warst der erste bei Google ;-)

  21. 21 Jan
    17. März 2012 um 18:05   

    Danke für die nützliche Auflistung. Einige der Pugins waren mir bis heute noch unbekannt. Werde Diese aber auch mal testen.

    P.S: Die Animation auf der rechten Seite ist der Hammer.

  22. 22 2punkt
    17. März 2012 um 18:37   

    Super Anleitung. Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich das nicht wusste das man den Seo Quake so anpassen kann. Werds aber gleich ausprobieren. Nochmals danke für die Info!!

  23. 23 Simon
    21. März 2012 um 19:59   

    Ich hab das Tool zwar habs aber immer nicht so richtig nutzen gewusst.
    Vielen Dank für die gute Anleitung :)

  24. 24 Hannes
    21. März 2012 um 21:37   

    Vielen Dank für die Liste, jetzt kann das Tool auch endlich genutzt werden :)

  25. 25 matthias
    30. März 2012 um 13:32   

    Wir nutzen seit monaten seoquake in der standardversion und könnnen nun dank der tipps noch mehr infos saugen. gerade für nichtprofis ist seoquake ein tolles tool um sich mit dem wettbewerb schnell zu vergleichen.
    leider sind wir noch nicht in der lage jede info zu verarbeiten, d.h. entsprechende rückschlüsse für das weitere vorgehen zu ziehen.

  26. 26 Sascha
    01. April 2012 um 14:43   

    Benutze das Tool auch schon seit 2 Jahren und bin immer noch begeistert. Besonders gut gefällt mir, dass ich es mit einem Klick aktivieren kann (unten rechts im Browser), da ich es als nicht SEO ja nicht oft benötige.

  27. 27 Steven
    22. April 2012 um 19:17   

    Wie ich das hier so lese, scheint SEOquake ein fantastisches Tool zu sein. Werde ich gleich mal ausprobieren. Danke für den Tipp.

  28. 28 Jonas
    03. Dezember 2012 um 15:10   

    Vielen Dank für die schöne Liste. Genau sowas hab ich gesucht! Auch der Link zu step-by-step Anleitung ist sehr empfehlenswert.

  29. 29 Michael
    23. Dezember 2012 um 12:30   

    Dankeschön für die super Liste. Benutze Seoquake doch schon ein paar Wochen, aber jetzt kann ich richtig loslegen :).

Deine Meinung interessiert uns!

Name *

Mail *

Website

Rechtliches
Über MySEOSolution

MySEOSolution stellt Informationen und News zur Suchmaschinenoptimierung zur Verfügung und bietet SEO Tools für diverse SEO relevante Tasks (Texterstellung, Linkbuilding, etc.) an.

Experimente